Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalte Sie in unserer Cookie-Richtlinie. OK

Lanzarote

     Lanzarote, das Juwel der Kanarischen Inseln, ist einzigartig wie kein anderer Ort auf der Welt. Lanzarote ist ein geographisches Wunder mit über 300 Vulkankegeln und ist weltfremd. Die Landschaft der Insel kann mit einem Wort beschrieben werden - eindrucksvoll. Mit Stränden, Vulkanen und Bergen wird sich dieses seltsame Terrain wie auf einem anderen Planeten anfühlen. Im Zentrum der Insel befindet sich eine Kraterlandschaft mit Bergen und Ebenen, Kegeln und Felsformationen. Mit begrenzter Bauweise und einem allgemeinen Stil des Minimalismus hält diese Insel sich einfach, frisch und umweltfreundlich. 

Für diejenigen, die die Natur und den Wassersport genießen, bieten die starken Winde und das gemäßigte Wasser dieser Insel das perfekte Ambiente. Lanzarote, das oft als das Hawaii Europas bezeichnet wird, ist ein Top-Surfgebiet. Für die abenteuerlustigen Seelen gibt es unzählige Möglichkeiten, sich beim Kitesurfen, Schnorcheln, Tauchen, Windsurfen und Segeln zu vergnügen.  

Die Papagayo-Strände im Süden sind eine Reihe von perfekt sandigen Stränden mit unberührtem Wasser, die für diejenigen an der Küste nicht so leicht zugänglich sind. Sie haben das Gefühl, dass Sie Ihren eigenen Privatstrand haben, können sich bequem entspannen und Ihre Zehen in die feinen Sandstrände graben. 

Die Südspitze der Inseln bietet die berühmten malerischen schwarzen Sandstrände und die Ode an die aktive vulkanische Vergangenheit der Inseln. Der berühmte El Golfo, eine ungewöhnliche Bucht im Südwesten, ist eine Mischung aus unberührtem blauem Atlantikwasser, smaragdgrünen Buchten, hellen Spritzern von rotbraunen Felsen und abgelegenen Vulkanstränden mit dem berühmten schwarzen Sand. Machen Sie einen Ausflug ins Landesinnere und entdecken Sie ein malerisches kleines Fischerdorf, das für seine frischen Fischrestaurants bekannt ist. Der herrliche Blick auf den Mirador del Rio bietet einen ungestörten Blick auf den üppigeren Teil der Insel. Im Norden bildet das farbenfrohe mondähnliche Lavagelände des "Timanfaya Nationalparks" einen spektakulären Kontrast zum glitzernden tiefblauen Atlantik. In der Nähe befindet sich das Tal der 1.000 Palmen, wo Sie in den üppig grünen Tälern, die Sie zu den spektakulären Klippen von Famara führen, frische Luft einatmen können. 

Die Nordspitze der Insel zeichnet sich durch ihre heimelige Atmosphäre aus. Mischen Sie sich an einem Samstagmorgen auf dem Haria-Markt unter die Einheimischen, wo Sie köstliches Kunsthandwerk finden und sogar den lokalen Wein von Los Bermejos probieren können. Unbedingt sehenswert ist der Chinijo-Archipel, Europas größtes Meeresschutzgebiet. Direkt vor der Küste befindet sich die kleinste Insel, La Graciosa, wo Sie für einen kurzen Tagesausflug hinüber segeln können. Mit nur 600 Einwohnern und einem erklärten Naturreservat können Sie sicher sein, seine unberührte Schönheit zu entdecken. Lanzarote ist eine wirklich einzigartige Landschaft mit endlosen Chartergebieten und ist ein Traum für diejenigen, die sich inmitten von unheimlichen Landschaften entspannen möchten oder die nach etwas mehr Abenteuer suchen.

Yachten verfügbar in Lanzarote

Newsletter