Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalte Sie in unserer Cookie-Richtlinie. OK

Ibiza & Formentera

     Ibiza, eine Insel mit zwei Gesichtern und der Protagonist der Balearen, ist wirklich das, was man aus ihr macht. Verbringen Sie den Tag mit Entspannen auf den Sonnenliegen und Schwimmen im kristallklaren Wasser an den besten Stränden der Welt. Zum Mittagessen haben Sie eine Reihe von wunderschönen Chiringuito-Restaurants am Strand und Michelin-Sterne-Restaurants zur Auswahl. Immer frisch, ist die Gastronomie Ibizas etwas, das man bei seinem Besuch nicht ignorieren sollte.

Ibiza ist in seiner wahren Form eine gefühlvolle Insel - bekannt als die weiße Insel, man kann die weiß getünchten Häuser oder Fincas in den ländlichen Städten sehen.

Beim Betreten des Hafens von Ibiza werden Sie vom entfernten Läuten der Katedralglocke in der hoch aufragenden Altstadt von Dalt Vila begrüßt, die auf die Phönizier zurückgeht. Verlieren Sie sich in den geschwungenen Gassen mit Kopfsteinpflaster, mit vielen Cafés und kleinen Boutiquen. Von oben können Sie über die Inseln blicken und die frische Meeresbrise genießen. Segeln Sie in den Norden der Insel nach Bennirras, um die berühmte himmelhohe Felsformation zu sehen, die lokal als ¨God's Finger" bekannt ist.  

Stehen Sie inmitten der Natur, um die berühmten goldenen Sonnenuntergänge von Es Vedra zu sehen. Diese Felsformation erhebt sich hoch oben an der Küste von Ibiza, wo man sich in ihrer reinen Schönheit und der Stille, die einen umgibt, wirklich wie im Nirvana fühlt. Das Segeln um die Insel dauert nur einen Tag, aber mit Hunderten von kleinen Buchten zur Auswahl, können Sie jeden Tag einen anderen Strand erkunden. Das kristallklare Wasser bietet die perfekte Umgebung für Wassersportarten. Schnorcheln Sie im Meer, um die spektakuläre Tierwelt mit Delfinen und der berühmten geschützten Posidonia zu beobachten, die die Insel mit dem klaren Wasser, für das sie so berühmt ist, bereichert.

Wenn die Sonne untergeht, verwandelt sich Ibiza in eine andere Insel. Berühmt für das Nachtleben, gibt es unzählige Möglichkeiten, die Nacht in einem der berühmtesten Nachtclubs der Welt zu verbringen. Speisen Sie im berühmten LIO oder Heart, wo sich das Esszimmer im Handumdrehen in einen Club verwandelt. Mit einigen der besten Partys der Welt, boho-chic Villen auf dem Land, ist die weiße Insel ein Ziel, das jeden begeistert.

Mit der Nähe zu Ibiza ist Formentera mit der Yacht in einer halben Stunde leicht zu erreichen. Formentera ist mit einer Länge von nur 20 Kilometern die kleinste der Inseln und der perfekte Zufluchtsort vom Trubel Ibizas. Ibizas Schwesterinsel ist wahrscheinlich das entspannteste Ziel der Welt. Die Zeit verlangsamt sich, sobald man den Sand von Formentera betritt. Die Insel verführt Sie mit ihrem kristallklaren mediterranen Wasser an einigen der besten Strände der Welt. Die Schönheit von Formentera liegt auf natürliche Weise vor, mit glitzernden rosa Salinen, rustikalen Fischerhäusern an den Küsten und der einen Straße, die die Insel umgibt. Formentera, bekannt als der Hippie-Ausflug der 70er Jahre, bewahrt diese sorglose Einstellung und Einfachheit, ohne viel Aufwand betreiben zu müssen.

Formentera ist bekannt für seine bohemische Atmosphäre und ist der perfekte Ort, um loszulassen, die Füße in den kühlen Sand zu graben und in der Sonne zu baden. Vor der Küste von Formentera gibt es viele Höhlen zu entdecken, besonders in der berühmten Cala Saona. Schnorcheln Sie im blauen Wasser und entdecken Sie die Unterwasserwelt der verschiedenen pulsierenden Fischschwärme. Mit einigen der besten Restaurants am berühmten Strand von Ses Illetes ist Formentera ein absoluter Genuss für sich. Waden Sie den ganzen Tag im Wasser und machen Sie sich auf den Weg zurück zum Strand, wenn der Appetit steigt. Genießen Sie Cocktails am weltberühmten Beso Beach oder schlemmern Sie eine Paella im spektakulären Juan y Andrea. Diese berühmten Strandbars sind weltweit bekannt und nie enttäuschend. Weiter geht es zum höchsten Punkt der Insel, Pilar de La Mola, wo sich die Kakteengärten und der Leuchtturm befinden, der lokal als Faro de fin de mun ¨Leuchtturm am Ende des Welt¨ bekannt ist. Formentera ist anders als jedes andere Reiseziel auf der Welt. Mit ihrer Schönheit und Ruhe ist diese Insel der Inbegriff der Entspannung.

 

Yachten verfügbar in Ibiza & Formentera

Newsletter